Aloe aus Oudtshoorn Burga´s BB in Oudtshoorn, South Africa / SüdafrikaBurga´s BnB in EnglishBurga´s BnB auf Deutsch
Willkommen bei Welcome to
Burga und Louis
Burga´s BB auf Deutsch

Burga´s BB in English

designed by

In Ihrem gepflegten Haus, mit wunderschönem Garten und Pool, sowie die gastliche Herzlichkeit, machen Ihren Aufenthalt besonders erholsam. Unser Bed & Breakfast bietet 4 geschmackvoll eingerichtete Zimmer.

Nach diversen aktivitäten wie der Besuch der Cango Caves, die Straußenfarmen, der Cheetah and Crocodile Wildlife Ranch oder eine Fahrt über den Swartbergpass, ist hier die Gelegenheit sich zu entspannen und im Pool sich zu erfrischen.

Oudtshoorn bietet ein reichhalltiges Angebot an sehr guten Restaurants. Die meisten sind zu Fuß zu erreichen. Burga und Louis sind bei der Auswahl gerne behilflich.

"Oudtshoorn" liegt in einem sehr trockenem Tal von Bergen geschützt und wurde nach der Baroness Gesina van Reede van Oudtshoorn benannt. Es ist die bedeutendste Stadt der Kleinen Karoo und bis heute Weltzentrum der Straußenzucht. Gegründet wurde Oudtshoorn 1847, heute leben hier 50.000 Einwohner. In der Blüte der Straußenzucht vor dem 1. Weltkrieg lebten hier über 750.000 Strauße.

Damals war es unter den Damen weltweit große Mode, Hüte, Mäntel und Kleider mit Straußenfedern zu verzieren. Die Straußenzüchter verdienten ein Vermögen mit dem Verkauf der Federn. Die viktorianisch inspirierten Villen, die sogenannten Federpaläste aus dieser Zeit sind heute noch zu bewundern. Während dieses Booms kamen zahlreiche jüdische Einwanderer, die die Stadt auch Klein Jerusalem nannten.

Nachdem das Straußengeschäft jahrzehntelang stagnierte, kommt es jetzt langsam wieder in Gang, denn Straußenfleisch ist cholesterin- und fettarm und inzwischen auf den Speisekarten der Feinschmeckerrestaurants in aller Welt zu finden. Das typisch genarbte Straußenleder eignet sich hervorragend für Schuhe, Taschen und Bekleidung.

Burga’s B & B, where the comfort and warm hospitality will make your visit to Oudtshoorn very special. Our B & B offers 4 nicely decorated rooms and the house is set in a wonderful garden with a sparkling swimming pool.

After visiting the attractions of Oudtshoorn like the Cango Caves, the Ostrich farms, the Cheetah and Crocodile Wildlife Ranch, or a scenic drive over the Swartbegpass, you can enjoy a cool and refreshing swim in the pool or just relax in the beautiful tropical garden.

Oudtshoorn offers a great variety of good restaurants, some of them within easy walking distance. Burga and Louis will gladly help you to book the restaurant of your choice.

" Oudtshoorn " is situated in a very dry valley surrounded by mountains and was named after the Countess Gesina van Reede van Oudtshoorn. It is the most important town in the Little Karoo and is still to this day the world centre of ostrich farming. Oudtshoorn was founded in 1847 and has a population of about 50 000. Before the First World War , over 750 000 ostriches were bred and farmed in the area.       

In those days, especially with the Ladies, it was very popular to decorate hats, coats and dresses with ostrich feathers. The ostrich farmers made a fortune by exporting feathers all over the world. The Victorian inspired Villas, the so-called  "Feather-palasts" from this era are still to be seen and admired . During this " boom " many Jewish immigrants came to Oudtshoorn and during this period the town was also called “Little Jerusalem".

After the ostrich business stagnated for decades, it has slowly been revived due to ostrich meat being almost cholesterol- and fat free. Ostrich meat can be found on the menu of most of the finest restaurants all over the world. The typical look and feel of ostrich leather make it the ideal material for shoes, handbags and other accessories.

Mitglied bei SA Reise.de